fototechnik
schau

Im Atrium des Design Centers präsentierten etwa 30 Aussteller aus der Fotobranche ihre Produkte oder Dienstleistungen unseren 40.000 Besuchern.

 

Als Namensgeber und Hauptsponsor des LUMIX Festivals für jungen Fotojournalismus zeigt Panasonic auf der Technikschau sein umfangreiches Sortiment an Lumix digitalen Kompakt- und DSLM-Kameras sowie hochwertigen Wechselobjektiven im neuen und zukunftsgerichteten Micro-Four-Third-Standard.

www.lumix.panasonic.de

 

Lehre und Forschung, Praxisbezug, Weiterbildung und Internationalität prägen die Leistungsfähigkeit der Hochschule Hannover. Mit über 9.000 Studierenden ist sie die zweitgrößte Hochschule der niedersächsischen Landeshauptstadt und bietet mit derzeit 54 Studiengängen an verschiedenen Standorten in Hannover ein weit gefächertes Ausbildungsspektrum. Der Lehrbetrieb der Fakultät III – Medien, Information und Design findet auf dem Gelände der Weltausstellung Expo 2000 statt. Die unmittelbare Nähe zu Unternehmen und Organisationen, die ebenfalls zukunftsorientierte Berufsfelder repräsentieren, fördert vielfältige Kontakte. Ca. 80 Professorinnen und Professoren und Lehrkräfte für besondere Aufgaben sowie Lehrbeauftragte sind aktiv an der Ausbildung von rund 1.600 Studierenden der Fakultät III beteiligt.

www.f3.hs-hannover.de

 

FREELENS e.V. ist der Berufsverband der Fotografinnen und Fotografen. Er vertritt seit mehr als 20 Jahren die Interessen von mittlerweile über 2.400 Mitgliedern – sei es in rechtlicher, politischer, sozialer oder kultureller Hinsicht. Als Mitbegründer des LUMIX Festivals vergibt FREELENS in diesem Jahr zum fünften Mal den mit 10.000 Euro dotierten FREELENS Award sowie lobende Erwähnungen. Am Stand im Atrium wird auch die FREELENS Foundation vertreten sein, die bedürftige Fotografen und Fotoprojekte vorrangig in Entwicklungsländern unterstützt.

www.freelens.com

 

Seit März 2014 gibt es in Hannover die Galerie für Fotografie (GAF) in der Blauen Halle der Eisfabrik. Sie wird vom gemeinnützigen Verein zur Förderung der Fotografie in Hannover betrieben. Der Verein veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hannover auch das Lumix Festival. In der wunderschön restaurierten Fabrikhalle im Hinterhof der Seilerstraße 15d wird ausschließlich Fotojournalismus und Dokumentarfotografie ausgestellt. Neben Klassikern und Stars des Genre zeigt die GAF auch junge Talente. Die Galerie informiert an ihrem Stand über das Ausstellungs-programm der nächsten Monate und über die Fördermitgliedschaft im Verein.

www.gafeisfabrik.de

 

Die Kölner Bildagentur laif Agentur für Photos & Reportagen, vor mehr als 30 Jahren als Fotografenagentur gegründet, zählt zu Deutschlands führenden Unternehmen in den Märkten Bild-journalismus, Magazin- und Reisefotografie und bietet hochwertige Dienstleistungen rund um die Fotografie. Aktuell vertritt laif rund 400 Fotografen sowie 42 internationale Partneragenturen und Verlags-Syndications, wie z.B. die New York Times oder die Titel der Société du Figaro. Weitere thematische Schwerpunkte sind Bildjournalismus, Magazin- und Reise- sowie Corporate-Fotografie.

www.laif.de

 

SIGMA - dieser Name steht für einen der weltweit führenden Anbieter von Objektiven, Kameras und Blitzgeräten der Oberklasse. SIGMA bietet eine große Auswahl an Produkten für Einsteiger, Ambitionierte und Profis.

www.sigma-foto.de

 

Fokuspokus veranstaltet Foto- & Video-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene in Hannover, Deutschland und Europa. Fokuspokus will den Umgang mit Fotografie sensibilisieren und neue Wege mit diesem wunderbaren Medium aufzeigen. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie Fotografie auf einfache Weise und mit viel Leichtigkeit vermitteln.

www.fokuspokus-workshops.de

 

VISUM ist eine international tätige Fotoagentur mit Sitz in Hannover. Sie wurde 1975 von den Fotografen André Gelpke, Gerd Ludwig und Rudi Meisel gegründet und vertritt derzeit ein Netzwerk von über 100 Fotografen. Beliefert werden Kunden wie Buchverlage, Werbeagenturen, Zeitungen und Zeitschriften weltweit.

www.visum-reportagen.de

 

Die Firma OLYMPUS wird sein umfangreiches Sortiment an innovativen System- und Kompaktkameras, lichtstarken Objektiven sowie Zubehör präsentieren. Alle Produkte werden vom Team vor Ort demonstriert und können ausgiebig getestet werden.

www.olympus.de

Auch die japanische Firma EIZO, eines der weltweit führenden Unternehmen für High-End-Monitorlösungen, wird seine Produkte auf der Fototechnik-Schau präsentieren. Darüber hinaus wird sie das Rahmenprogramm mit einem Vortrag über einen farbverbindlichen Workflow von der Speicherkarte bis zum Ausgabemedium erweitern.

www.eizo.de

Hensel ist eine der führenden Firmen für Blitz- und Lichttechnik für Fotografen und Industrie. Auf der Fototechnik-Schau wird Hensel seine Produkte vorstellen und den Besuchern die Möglichkeit geben, diese vor Ort zu testen.

www.hensel.eu

Crumpler - das hat man im Kopf, und kriegt's nicht mehr raus. Denn im Kopf fängt alles an. Dort entstehen Crumpler's perfekt designte Taschen und andere Dinge, die dazu gemacht sind, den Weg von A nach B funktional, extrem angenehm und gut aussehend zurück zu legen. Crumpler entwickelt, fertigt und vertreibt Taschen und Accessoires für die Produktbereiche Fotografie, IT und Lifestyle.

www.crumpler.eu

PROBIS ist ihr Foto-Fachhändler für anspruchsvolle Technik in Hamburg, Berlin und Hannover. Die PROBIS Media Solutions ist von allen wichtigen Hersteller als Vertriebspartner autorisiert und bietet neben dem Verkauf auch ansprechende Miet-, Leasing- und Finanzierungsoptionen. Technischer Support und Schulungen sowie ein Mietstudio runden das Portfolio ab. Auf der diesjährigen Fototechnik-Schau liegt Probis' Fokus auf der Blitztechnik von PROFOTO und auf Kameras von FUJIFILM.

www.probis.de

Die Buchhandlung im Haus der Photographie in den Deichtorhallen gehört mit über 3000 Bänden im Programm zu einer der bestsortierten und umfangreichsten Spezialbuchhandlungen für Fotografie. Im Lichthof des Design Centers wird die Buchhandlung die neuesten Fotobücher, zeitlose Klassiker und eine Auswahl der ausgestellten Arbeiten präsentieren.

www.deichtorhallen.de

In der Deutschen Journalisten-Union organisieren sich hauptberuflich tätige Journalisten gewerkschaftlich als Teil von ver.di. Die DJU wird auf der Fototechnik-Schau über ihre Arbeit berichten.

dju.verdi.de

Irgendeinen Grund muss es geben, dass Kunden aus aller Welt mit gehobenem Anspruch an Qualität – Fotografen, Künstler, Verlage und Institutionen – die Mühe auf sich nehmen, sogar Kontinente und Ozeane zu überqueren, um in unserem kleinen, bescheidenen Hause drucken zu lassen. Es liegt wohl an unserer unkomplizierten und ergebnisorientierten Art, unserem besonderen Know-how und ganz einfach an den guten Ergebnissen.

wanderer-druck.de

Der Verlag Peperoni Books wurde im Jahr 2004 von Hannes Wanderer gegründet. Mehr als 100 Bücher sind bisher erschienen. Bücher von weltbekannten Künstlern und Newcomern aus Europa, Asien, Russland und den USA. Keine Kataloge, keine Künstlerportfolios, sondern jedes ein individuell gestaltetes Buch, das einem Thema nachgeht – künstlerisch, dokumentarisch, poetisch, seriell, ohne Worte oder ausführlich begleitet von Texten ausgesuchter Autoren. Relevante Themen der Zeitgeschichte finden sich genauso darunter, wie sehr persönliche, im Freundes- oder Familienkreis angesiedelte Arbeiten.

peperoni-books.de

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) vertritt die berufs- und medienpolitischen Ziele und Forderungen der hauptberuflichen Journalistinnen und Journalisten aller Medien. Er ist politisch wie finanziell unabhängig und handelt ohne sachfremde Rücksichtnahmen. Der DJV achtet und fördert die publizistische Unabhängigkeit seiner Mitglieder. Die Kombination aus Gewerkschaft und Berufsverband hat sich im DJV bewährt. Der DJV setzt auf die Gemeinsamkeit von Redakteuren und freien Journalisten und kämpft gegen die Bildung von Gräben zwischen den Berufsgruppen. Fairer Lohn und faires Honorar sind für den DJV gleichwertige Themen. Dafür stehen rund 34.000 DJV-Mitglieder aus allen Bereichen des Journalismus.

djv.de

Als zweimonatlich erscheinendes Magazin für den Foto-Profi und den ambitionierten Hobby-Anwender zeichnet sich »c’t Fotografie« durch außergewöhnlich ausführliche und fundierte Workshops aus. Hinzu kommen Kameratests sowie eine vielfältige Themenauswahl rund um digitale Fotografie. Unterwasserfotografie, Lichtmalerei, Portrait-Fotografie und Gestaltung mit Schärfe sind nur einige der Themenschwerpunkte. Auf der Fototechnik-Schau haben Sie die Möglichkeit aktuelle und ältere Hefte sowie Gadgets zum Sonderpreis zu erwerben, Fachbücher zu studieren und mit den Redakteuren Fachgespräche zu führen.

heise.de/foto/

Yuneec International Co. Ltd. wurde 1999 in Hong Kong gegründet und ist weltweit führend in elektronischer Luftfahrttechnik. Mit hunderten eingereichter Patente, ist Yuneec’s Kerntechnologie der Antrieb für ihre eigenen manntragenden Flugzeuge, sowie ihre Dronen und ihr marktführendes Sortiment an funkferngesteuerten Flugzeugen für den Modellbau Markt. Im Jahr 2014 stellte Yuneec den weltweit ersten Ready-to-Fly, out-of-the-box Multikopter vor. Der TYPHOON Q500 Quadcopter besitzt eine 1080p Kamera (60FPS), ein 3-Achsen Gimbal und einen digitalen 5.8GHz Langstrecken Echtzeit Videolink. Der TYPHOON Q500 verfügt über den weltweit ersten Smart Transmitter (die „ST10 Bodenstation“), welcher eine 2.4GHz Fernsteuerung mit einem digitalen Videolink mit integriertem Adroid Touch-Screen für eine easy-to-fly Plattform perfekt zur Videoaufnahme vereint.

yuneec.de