©Landesvertretung Niedersachsen

Präsentieren: Die Gewinner des 5. LUMIX Festivals beim Europäischen Monat der Fotografie

Im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie in Berlin könnt ihr noch einmal alle Preisträger des 5. LUMIX Festival für jungen Fotojournalismus in einer gemeinsamen Ausstellung mit der Landesvertretung Niedersachsen sehen. Unter dem Titel »LUMIX // was zählt.« werden Fotografien von Johan Bävman, Massimo Branca, Enri Canaj, Elena Chernyshova, Laura Morton, Pablo Piovano, Christian Werner und Jonas Wresch gezeigt.

Die Vernissage findet am Dienstag, den 25. Oktober 2016 um 19:00 Uhr in der Landesvertretung Niedersachsen statt, Einlass ab 18:30 Uhr. Nach der Eröffnung durch Staatssekretär Michael Rüter wird Prof. Dr. Karen Fromm einen Vortrag zu Überlegungen zur politischen Fotografie halten. Die Ausstellung läuft bis zum 09. November 2016. 

Landesvertretung Niedersachsen (http://www.stk.niedersachsen.de)
In den Ministergärten 10
10117 Berlin

Öffnungszeiten der Ausstellung: Mo – Fr 9 – 18 Uhr // Sa + So 12 – 18 Uhr – Eintritt frei
Öffentliche Führungen: Sa 29.10.2016, 16 Uhr und So 30.10.2016, 12 Uhr – Eintritt frei 

 

©Jonas Wresch »Kolumbiens Weg zum Frieden«

©Massimo Branca »Inside Outside Under Bucharest«

©Elena Chernyshova »Days of Night, Nights of Day«

©Pablo Piovano »The Human Cost of Agrichemicals«

©Laura Morton »Wild West Tech«

©Enri Canaj »The Wind Cries War«

©Johan Bävman »Swedish Dads«

©Christian Werner »Schwarzer Tod«