»A Road Not Taken«

Eine dünne Linie auf der Karte trennt Weißrussland und Litauen, doch die Gemeinsamkeiten der Menschen auf beiden Seiten sind groß. Familienmitglieder waren – zu Zeiten der Sowjetunion – oft miteinander verheiratet und schufen so eine gemeinsame Identität. In der Arbeit „A Road Not Taken“ untersucht Jasper Bastian den Ist-Zustand in der Grenzregion zweier Länder, deren Bewohner zwischen Ost und West, der sozialistischen Vergangenheit und der europäischen Gegenwart hin- und hergerissen sind.

Ausstellungsort F / BMW Center