»The Price of Jade«

Der myanmarische Fotograf Minzayar Oo  hat in seinem Langzeitprojekt »The Price Of Jade« das Geschäft mit einem seit Jahrtausenden begehrten Edelstein dokumentiert: Jade. In den Bergen im Norden Myanmars, im Kachin-Staat, liegt die Stadt Hpakant - eine Region die als das Jade-Land bekannt ist. Täglich wird dort in legalen und illegalen Minen Jade von höchster Qualität abgebaut. Begleitet wird das Milliarden-Geschäft von einem bewaffneten Konflikt, Korruption, Heroin-Missbrauch und tödlichen Naturkatastrophen.

Ausstellungsort E / Gärten im Wandel