fototechnik
schau

Im Atrium des Design Centers werden auch beim 6. LUMIX Festival etwa 30 Aussteller aus der Fotobranche ihre Produkte oder Dienstleistungen präsentieren.

Wenn Sie 2018 erstmals oder erneut mit einem Stand vertreten sein wollen, kontaktieren Sie bitte unsere Team unter technikschau@fotofestival-hannover.de und wir senden Ihnen gerne eine Aussteller-Mappe mit allen wichtigen Informationen und einem Anmeldeformular zu.

Über 35.000 erwartete Besucher freuen sich auf Ihre Angebote! 

 

 

Als Namensgeber und Hauptsponsor des LUMIX Festivals für jungen Fotojournalismus zeigt Panasonic auf der Technikschau sein umfangreiches Sortiment an Lumix digitalen Kompakt- und DSLM-Kameras sowie hochwertigen Wechselobjektiven im neuen und zukunftsgerichteten Micro-Four-Third-Standard.

www.lumix.panasonic.de

Lehre und Forschung, Praxisbezug, Weiterbildung und Internationalität prägen die Leistungsfähigkeit der Hochschule Hannover. Mit über 9.000 Studierenden ist sie die zweitgrößte Hochschule der niedersächsischen Landeshauptstadt und bietet mit derzeit 54 Studiengängen an verschiedenen Standorten in Hannover ein weit gefächertes Ausbildungsspektrum. Der Lehrbetrieb der Fakultät III – Medien, Information und Design findet auf dem Gelände der Weltausstellung Expo 2000 statt. Die unmittelbare Nähe zu Unternehmen und Organisationen, die ebenfalls zukunftsorientierte Berufsfelder repräsentieren, fördert vielfältige Kontakte. Ca. 80 Professorinnen und Professoren und Lehrkräfte für besondere Aufgaben sowie Lehrbeauftragte sind aktiv an der Ausbildung von rund 1.600 Studierenden der Fakultät III beteiligt.

www.f3.hs-hannover.de

 

FREELENS e.V. ist der Berufsverband der Fotografinnen und Fotografen. Er vertritt seit mehr als 20 Jahren die Interessen von mittlerweile über 2.400 Mitgliedern – sei es in rechtlicher, politischer, sozialer oder kultureller Hinsicht. Als Mitbegründer des LUMIX Festivals vergibt FREELENS in diesem Jahr zum fünften Mal den mit 10.000 Euro dotierten FREELENS Award sowie lobende Erwähnungen. Am Stand im Atrium wird auch die FREELENS Foundation vertreten sein, die bedürftige Fotografen und Fotoprojekte vorrangig in Entwicklungsländern unterstützt.

www.freelens.com

Seit März 2014 gibt es in Hannover die Galerie für Fotografie (GAF) in der Blauen Halle der Eisfabrik. Sie wird vom gemeinnützigen Verein zur Förderung der Fotografie in Hannover betrieben. Der Verein veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hannover auch das Lumix Festival. In der wunderschön restaurierten Fabrikhalle im Hinterhof der Seilerstraße 15d wird ausschließlich Fotojournalismus und Dokumentarfotografie ausgestellt. Neben Klassikern und Stars des Genre zeigt die GAF auch junge Talente. Die Galerie informiert an ihrem Stand über das Ausstellungs-programm der nächsten Monate und über die Fördermitgliedschaft im Verein.

www.gafeisfabrik.de