»India’s Coal Rush:
A Town on Fire«

In Jharia, einem der größten Kohleabbaugebiete Indiens, brennen riesige Kohlenflöze und bedrohen die Bevölkerung, die inmitten dieser Region lebt. Die Menschen kämpfen mit Lungen- und Hauterkrankungen. Die Betreiber der Kohlewerke könnten das Feuer löschen, doch zu groß ist die Profitgier. Je mehr Brände es gibt, desto mehr Bewohner werden umgesiedelt. In den neuen Wohngebieten stehen die Menschen vor dem Nichts. Der Kohleabbau hingegen steigt.